Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Veröffentlichungsdatum | 29. November 2017 | Bettina Lange

Aktualisierung: 29. November 2017

Frau Beke Jacobs vom Patienteninformationszentrum an der Uniklinik Schleswig-Holstein hat in der Ausgabe November 2017 unserer Zeitschrift “Die Harnblase” einen Artikel zum Thema “Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Was muss ich bedenken?” veröffentlicht. Zu dem Artikel hat Frau Jacobs zusätzlich eine Langfassung mit ausführlicheren Informationen verfasst, die wir hier zur Verfügung stellen:
Langfassung Artikel

weitere Recherechetipps:
Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) hat Vordrucke und Informationen zusammengestellt. Broschüren können ebenfalls kostenlos angefordert werden.
www.bmjv.de