Vortrag zu Kontinenzstörungen

Veröffentlichungsdatum | 13. November 2014 | Franz Hagenmaier

Aktualisierung: 13. November 2014

Die Blasenkrebs-Selbsthilfegruppe Wetterau lädt für Mittwoch, dem 19. November 2014, um 18:00 Uhr, zu einem Vortrag zu Kontinenzstörungen in die Kurpark-Klinik Bad Nauheim ein. Der Leiter des Zentrums für Inkontinenz- und Stomapflege Wetterau in der Kurpark Klinik, Bernd Börsch, wird zum Thema Kontinenzstörungen und Stomatherapie referieren. Zum Vortrag werden zusätzlich Einmalkatheter zur Selbstkatheterisierung bei Mainz-Pouch oder Neoblase vorgestellt und auch Fragen zu Rezeptierungsschwierigkeiten beantwortet werden. Im Anschluss an den kostenlosen Vortrag ist Zeit für Fragen und Gespräche mit den Referenten und den Selbsthilfegruppen-Mitgliedern.

Interessenten sind herzlich willkommen, auch bei zukünftigen Treffen, immer am 3. Mittwoch im Monat um 18 Uhr. Wo? Kurpark-Klinik, Bad Nauheim, Kurstraße 41-45, Raum “Taunus”. Weitere Informationen siehe www.SHGBH.de.