Der 4. Februar ist Weltkrebstag – Mitmachaktion

Veröffentlichungsdatum | 21. Januar 2021 | Corinna Busch

Aktualisierung: 21. Januar 2021

Am 4. Februar 2021 findet zum 21. Mal der Weltkrebstag statt.

Das Motto lautet „ICH BIN UND ICH WERDE“ und ruft jeden Einzelnen zum Nachdenken auf: Wer BIN ICH und was WERDE ICH anlässlich des Weltkrebstages zur Bekämpfung von Krebs tun?

Wie auch im letzten Jahr kann dieses Motto mit einer Mitmachaktion begleitet werden. So möchte die Deutsche Krebshilfe gemeinsam mit ihren Botschaftern und wichtigen Unterstützern wie der Krebs-Selbsthilfe ein Zeichen setzen.  

Unter den Hashtags #Weltkrebstag und #IchBinUndIchWerde werden Botschaften gegen den Krebs gesammelt und mit denen anderer Botschafter und Aktionisten auf Facebook, Instagram und Twitter geteilt. So soll das Thema Krebs gemeinsam in die Welt getragen werden.

Denn: Krebs geht uns alle an und wir alle können etwas tun, um die Krankheit aus der Tabuzone zu holen, über Krebs zu informieren und Betroffene zu unterstützen.

Mehr dazu erfahren Sie auf www.krebshilfe.de