Dr. Edmond Schiek-Kunz zum kommissarischen Vorstandsmitglied benannt.

Veröffentlichungsdatum | 7. Oktober 2020 | Corinna Busch

Aktualisierung: 7. Oktober 2020

Dr. Edmond Schiek-Kunz wurde – auf der außerordentlichen Vorstandssitzung am 30.9.2020 – zum kommissarisches Vorstandsmitglied benannt .

Dr. Schiek-Kunz war 29 Jahre als Hausarzt in Frankfurt tätig. 2017 erhielt er die Diagnose Blasenkrebs und fand 2018 den Weg in die Selbsthilfe, so dass er heute Gruppensprecher der SHG Frankfurt ist.

Die Gruppe hat ihn bei seiner Krankheitsbewältigung sehr unterstützt. Daher entschloss er sich, sich im Selbsthilfe-Bund Blasenkrebs e.V. zu engagieren.
Mehr zu Dr. Edmond Schiek-Kunz auf unserer Seite Wir über uns / der Vorstand.

Wir freuen uns sehr über diese Engagement und wünschen ihm eine erfolgreiche Arbeit im ShB.

Der Vorstand