Gemeinsame Stellungnahme – Einführung des E-Rezepts ab 1. Januar 2022

Veröffentlichungsdatum | 11. November 2021 | Corinna Busch

Aktualisierung: 11. November 2021

Die bisher vorliegenden Konzepte des E-Rezeptes sind für komplexe onkologische Therapien nicht geeignet.
Daher haben die Verbände des Haus der Krebs-Selbsthilfe Bundesverand e.V. gemeinsam mit weiteren 8 Verbänden eine Stellungnahme an das Bundesministerium für Gesundheit abgegeben.
Lesen Sie die ganze Stellungnahme unter https://www.hausderkrebsselbsthilfe.de