Neue Task-Force will Behandlung von Krebspatienten trotz Corona-Pandemie sichern

Veröffentlichungsdatum | 3. April 2020 | Corinna Busch

Aktualisierung: 3. April 2020

Karliczek: Neue Task-Force will Behandlung von Krebspatienten trotz Corona-Pandemie sichern

Drei Partner der Nationalen Dekade gegen Krebs – das Deutsche Krebsforschungszentrum DKFZ, die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft – haben eine Task-Force gebildet, um die Beratung und Versorgung von Krebserkrankten während der COVID-19-Pandemie sicherzustellen.

„Auch in Zeiten der Corona-Pandemie muss die Behandlung lebensbedrohlicher Erkrankungen wie schwerer Krebserkrankungen aufrechterhalten werden. Daher begrüße ich die Initiative des Deutschen Krebsforschungszentrums, der Deutschen Krebshilfe und der Deutschen Krebsgesellschaft außerordentlich. Vielen Patientinnen und Patienten, die unter anderen schweren Erkrankungen als Covid-19 leiden, machen sich Sorgen, dass sie auch in diesen Tagen gut behandelt werden.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung auf www.bmbf.de