SHG Blasenkrebs Bodensee

Am 15. Juli 2019 hat sich die Selbsthilfegruppe Blasenkrebs Bodensee gegründet. Der Chefarzt der Urologie, Herr PD Dr. med. Zantl, vom Hegau-Bodensee-Klinikum stellte in einer Auftaktrede die Bedeutung der Selbsthilfe heraus. Peter Schröder vom ShB verwies zudem auf die Möglichkeiten durch die Selbsthilfe.

Der neue Gruppensprecher Wolfgang Wagner freut sich, zukünftig die Betroffenen und deren Angehörige zu begrüßen. Interessenten sind herzlich willkommen!

Scheuen Sie sich nicht, Kontakt aufzunehmen z.B. per Telefon, E-Mail oder einfach, indem Sie zu einem der nächsten Treffen in unserer Gruppe vorbeischauen.


Ansprechpartner

Wolfgang Wagner
Tel. 0152-317 022 01
email: blasenkrebs.bodensee@gmail.com

Ich stehe Ihnen auch gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. 
Die Termine der Gruppentreffen können Sie gerne bei mir erfragen.


Treffpunkt

AUFWIND Konstanz 
Wollmatingerstr. 3
78467 Konstanz

Betroffene Frauen, Männer und Angehörige sind jederzeit bei uns willkommen.


Lesen Sie unten die Berichte der SHG Blasenkrebs Bodensee.


Neue Blasenkrebs Selbsthilfegruppe in Singen gestartet!

Veröffentlichung | 18. Juli 2019 | Bettina Lange

Aktualisierung: 18. Juli 2019

Neue Selbsthilfegruppe Blasenkrebs Singen

Am 15. Juli 2019 hat sich die neue Selbsthilfegruppe Blasenkrebs in Singen gegründet.

Auftakt SHG Singen
Auftakt SHG Singen

Der Chefarzt der Urologie, PD Dr. med. Zantl, hielt in einer sehr angenehmen Atmosphäre im Turmzimmer des Hegau-Bodensee-Klinikums Singen eine sehr interessante und informative Auftaktrede. Er hob vor allem die Wichtigkeit der Selbsthilfe hervor. Herr Peter Schröder vom ShB verwies auf die Möglichkeiten und Chancen die eine SHB für jeden Betroffenen bereit hält. Herr Wagner (Gruppensprecher) stellte sich ebenfalls vor und bedankte sich bei allen Anwesenden für Ihr Kommen. Danach […] weiterlesen



Gefördert durch:
Deutsche Krebshilfe

GKV-Spitzenverband

Mitglied im
Haus der Krebs-Selbsthilfe - Bundesverband e.V. (HKSH)
Bundesverband e.V.